MTV LIVE

MTV LIVE

SO TOLL WAR LONDON

SO TOLL WAR LONDON

Ein unvergessliches Wochenende in London erlebten Tanja Kreutmayer und Luise Stiegler, die beim Raiffeisen Club- Ge- winnspiel einen zweitägigen Trip zu den MTV European Music Awards (EMA) gewonnen hatten.

Als am Sonntagabend (12. 11.) Rap-Superstar Eminem die „MTV EMA 2017” in der Londoner Wembley-Arena eröffnete, war dies das absolu- te Highlight eines an Höhepunkten reichen Wo- chenendes für Luise Stiegler und Tanja Kreut- mayer, die beiden Gewinnerinnen des „MTV EMA"-Gewinnspiels des Raiffeisen Clubs. „Direkt vor der Bühne zu stehen und dieses tolle Spekta- kel unmittelbar miterleben zu dürfen, war ein- fach unbeschreiblich", ist Luise noch Wochen danach total begeistert. Nicht minder euphori- siert zeigt sich die zweite Gewinnerin Tanja: „Das war eine perfekte Show in einem großartigen Rahmen, wie ich es zuvor so noch nie gesehen habe." Ein großes Kompliment aus berufenem Mund, denn Tanja Kreutmayer stand selbst schon auf den größten Bühnen Österreichs, war sie doch anno 2006 Siegerin des „Kiddy Contest"!

Und wer war der beste Künstler des EMA- Abends? „Ganz klar Shawn Mendes!“, sind sich Tanja und Luise einig. Immerhin hat dieser gleich drei EMA-Awards eingesackt.


Das fantastische London-Wochenende be- gann für die beiden Gewinnerinnen aber schon am Samstag, dem 11. 11., mit einer Fülle an tollen Attraktionen: Mittagessen im angesagten „Tigers Tigers“, eine Fahrt mit dem „London Eye“, Besuch des Hit-Musi- cals „Kinky Boots“, eine Shoppingtour auf der Oxford Street samt Taschengeld und vieles mehr. London war jedenfalls für alle Beteiligten eine Reise wert.