THE LIBERTINES, 25. 3., STADTHALLE, WIEN

Tickets für dieses Event bekommst du in den Raiffeisenbanken in Niederösterreich und Wien.

Ermäßigung für Raiffeisen Club-Mitglieder!

SIE SIND

WIEDER DA!

Was wurden die Libertines mit Lorbeeren überhäuft! Kaum auf der Bühne angekommen, wurden sie schon zur besten neuen Band Großbritanniens gekürt. Doch dann war es vor allem Pete Doherty zu verdanken, dass man all die gerade eingeheimsten Lorbeeren auch gleich in den Mistkübel wandern ließ. Sänger Doherty ließ die Band bei einer Europa-Tour im Stich, wohl weil er daheim Besseres zu tun hatte. Er gründete nämlich eine eigene Band, die Babyshambles.


2004 legten die Libertines eine nachhaltige Pause ein. Erst 2010 stand die Band wieder auf der Bühne – und feierte in der Folge ein großartiges Comeback. Ihr neues Album „Anthems for Doomed Youth“ haben sie natürlich dabei, wenn sie am 25. März in der Stadthalle auftreten.

THE LIBERTINES:

The Libertines? Ja, genau. Das ist diese Band, die Anfang der 2000er-Jahre einen kometenhaften Aufstieg hingelegt hatte – um gar nicht so viel später ebenso steil wieder abzustürzen. Jetzt sind sie zurück, und am 25. März in Wien in der Stadthalle.

FOTOS: Universal