BILANZ DER

FOTO: Nova Music/Heimo Spindler

SAISON

Noch ist die Festival-Saison 2017 nicht zu Ende. Immerhin  stehen mit dem Shutdown (26. 8.) und dem Beatpatrol (25. 10.) noch zwei absolute Top-Events auf dem Plan. Dennoch ziehen wir an dieser Stelle schon mal Bilanz. Und die fällt für Club-Mitglieder

äußerst positiv aus. Akustisch und finanziell!

Mit dem eben zu Ende gegangenen Frequency, dem Nova Rock, Electric Love und weiteren großen Freiluft-Events ist der Raiffeisen Club die No.1 in Sachen Festival-Kooperation, die seinen Members Ermäßigungen bis zu 55 Euro bringt (siehe Diagramm rechte Seite), die man dann in zusätzliche/neue Goodies investieren kann. Wie etwa in den Vorverkauf nächstjähriger Festivals, von denen einige schon jetzt Early Bird-Tickets anbieten. Da sollte man ziemlich schnell sein, denn die heurigen Besucherzahlen waren sagenhaft.


Raiffeisen CashCats: mobile

Ladestationen beim Frequency

FOTO: Raiffeisen Club

So verbuchte heuer das Nova Rock 225.000, das Electric Love 180.000 und das Frequency 130.000 Fans. Unterm Strich besuchten an die 700.000 Musiclovers die vom Club mitgetragenen Festivals – das kommende Shutdown und Beatpatrol noch nicht eingerech- net. Es zahlt sich also voll aus mit dem Raiffeisen Club abzurocken. Auch deshalb, da Festivals eine perfekte Plattform für neue Be- kanntschaften sind. Tauschte man früher Telefonnummern aus, so funkt das jetzt – logo – via Social Networks. So verzeichnen Face- book, Instagram, WhatsApp & Co. in Festivalzeiten einen Boom an Freundschaftsanfragen und Followern. Ein gutes Festival lockt daher nicht nur mit Musik und Action, sondern auch mit Free-WLAN – und ermäßigten Tickets für Raiffeisen Club-Members.

The Show will go on 2018!


FOTO: Musicnet/Heimo Spindler

FAIR CLUBTICKETS

Mit dem Raiffeisen Club kannst du als Festival-Fan kräftig sparen. Als Kooperationspartner der größten und wichtigs- ten heimischen Festivals bieten wir dir (je nach Event) via emäßigte Tickets eine Ersparnis bis zu 10 Euro an. Für Viel- geher macht das sogar bis zu 55 Euro an „Körberlgeld” aus! Join the Club, spar Geld.


FOTO: Musictnet/Heimo Spindler

FOTO: Raiffeisen Club

FOTO: Raiffeisen Club

FOTO: Nova Music/Heimo Spindler

Hier kommst du zum CNMAG-Archiv