Seit 40 Jahren gibt es die Festivals in Wiesen jetzt, doch zum Jubiläum, für das man sich so viel vorgenommen hatte, müssen die Veranstalter das Jazz Fest, das für 18. Juni angesetzt war, absagen. Der Grund: Zu wenige Tickets bisher verkauft. Wer bereits Tickets erworben hat, kann diese bei der Vorverkaufsstelle, bei der sie gekauft wurden, zurückgeben und bekommt den vollen Preis retour.


Die anderen Veranstaltungen in Wiesen laufen hingegen gut und sind nicht betroffen. Etwa das Summerville Festival am 12. und 13. August, unter anderem mit der genialen Französin ZAZ und Pete Doherty.

Für Raiffeisen Club-Mitglieder gibt’s ermäßigte Tickets.

ZU WENIGE TICKETS VERKAUFT

FOTOS: Warner/Patrick Carpentier, Kevin Westenberg

Ausgerechnet zum „40-er“ der Wiesen Festivals muss das Jazz Fest Wiesen kurzfristig abgesagt werden. Schon gekaufte Tickets können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

JAZZ FEST WIESEN

ABGESAGT!

Beim Summerville Festival läuft in Wiesen aber alles perfekt: MIt dabei sind ZAZ und Pete Doherty.