„LuckyLuke” ist 18 und kommt aus einem kleinen Ort bei Steyr, wo er im nächsten Jahr in der HTL maturieren wird. In Wirklichkeit heißt „LuckyLuke” Lukas Kloiber, und dass er sich im Fußball aus- kennt, ist kein Zufall. „Ich habe 9 Jahre bei unserem Verein im Ort gekickt”, sagt er. „Als Fußballex- perte würde ich mich aber nicht bezeichnen – Fußballbegeisterter trifft’s wohl eher.”


Als er eher zufällig vom Raiffeisen Club-Tippspiel im Club-Magazin gelesen hat, war klar, dass er mitmacht. „Dass Portugal eine Chance auf den Europameistertitel hat, hätte ich mir nach der Gruppenphase nicht gedacht, mein Favorit war am Anfang eher Deutschland. Am Ende kann ich Portugal aber meinen Sieg im Tippspiel verdanken…”


Im Finale hatte er nämlich auf Portugal getippt – und „ufcarbesbach” quasi in allerletzter Minute noch überholt.


Den Hauptpreis – vier Tickets für ein WM-Qualifikationsspiel Österreichs im Herbst – wird Lukas beim Spiel gegen Wales einlösen. „Ich möchte mir Stars wie Bale, Ramsey oder Allen nicht entgehen lassen.” Und Österreich? „Hat bei der Euro gesehen, wie knapp Sieg und Niederlage beisammen liegen können. Die Qualifikation für die WM wird schwierig, aber machbar!”


Übrigens: Ende August erscheint das neue CNMAG – da stellen wir euch neben Lukas Kloiber auch die weiteren Gewinner unseres Tippspiels näher vor!

FOTO: zVg

451 Teilnehmer haben bei unserem großen Tippspiel bei der Fußball Europameisterschaft in Frankreich ihre Tipps – insgesamt waren das 10.284! – abgegeben. Das beste Gespür für das richtige Ergebnis hatte dabei „LuckyLuke“. Hier sagen wir euch, wer sich hinter dem Pseudonym versteckt.

„LUCKY“ LUKAS

DAS IST DER GEWINNER DES RAIFFEISEN CLUB-EURO-TIPPSPIELS