THE MASK AND THE BEAT(PATROL)

Zwei beeindruckende Line-ups hat das Festival Beatpatrol – powered by Raiffeisen Club“ bislang verlautbart, und wir alle warten auf die dritte, finale Überraschung. Um diese Wartezeit abzukürzen, hat man zwischendurch mal eben ein paar neue Namen verlautbart. Und die haben es in sich: Steht doch niemand Geringerer als der geniale Angerfist am (aktualisierten) Soundboard.

FOTO: zVg

Nachdem das Beatpatrol Festival – powered by Raiffeisen Club“ für seine 10. Auflage am 25. Oktober im VAZ St. Pölten schon grandiose Acts wie Marshmello, Carnage, Camo & Krooked, Fritz Kalkbrenner und viele mehr in den elektronischen Äther geworfen hat, sind nun die Hardstyler an der Reihe.


Allen voran der legendäre Mann mit der Maske: ANGERFIST, der zu Recht als Pionier der Hardcore-Musik gilt und erstmals am Beatpatrol performen wird. Zu seinen zahlreichen Hymnen zählen u.a. „Knock Knock”, „Pennywise” oder „Bogotá”. Die Auftritte des 37-jährigen Holländers mit bürgerlichem Namen Danny J. Masseling sind voller Dynamik, Stärke und von einer wahrlich außergewöhnlichen Atmosphäre, die die Hütte und die eigenen Eingeweide im besten Sinne des Wortes zum Beben bringen!


Neben Angerfist darf man sich zudem auf der „Hyperbeat Stage” auf weitere Hardstyle-Kra- cher wie RADICAL REDEMPTION, SUB ZERO PROJECT, PSYKO PUNKZ, D-STURB, BODYS- HOCK, CONCEPT ART, EXISTENZE, POLEY TIGHT & ARTHEIST hosted by NOLZ freuen. Kurzum: Es ist angerichtet für Österreichs größtes Indoorfestival, das die letzten Jahre über bis auf den letzten Platz ausverkauft war!

LINE-UP

(Stand: SEPTEMBER 2018):


Marshmello, Angerfist, Carnage, Jax Jones, Camo & Krooked, Fritz Kalkbrenner, Möwe, DJ Guv, Loud Luxury, Neelix, Nghtmre, Noi- sia, Bodyshock, Concept Art, D-Sturb, Exis- tenze, Poley Tight & Artheist, Psyko Punkz, Radical Redemption, Sub Zero Project, Sal- vatore Ganacci, Calyx & Teebee, DC Breaks & Loadstar, Tsuki b2b Simula, Liquid Soul, Rinkadink, Major 7, X-Noise, Mimic Vat und noch viele weitere Acts in Planung.

TICKETS

Regular Ticket um € 71,90 (Normalpreis, inkl. VVK-Gebühr), ermäßigter Raiffeisen Club-Preis: € 62,90. VIP Ticket um € 121,90 (Normalpreis, inkl. VVK-Gebühr, VIP Parking, VIP Tribüne samt eigener Bar, diverse Getränke inkludiert), er- mäßigter Raiffeisen Club-Preis: € 107,90.

beatpatrol ’18, 25.10., vaz, st. pölten

Tickets gibt es in allen Raiffeisenbanken mit oeticket-Service in Wien und Niederösterreich sowie auf shop.raiffeisenbank.at.

Ermäßigung für Raiffeisen Club-Mitglieder bis 24 Jahre!