So wird beim Beatpatrol Festival powered by Raiffeisen Club am 25. Oktober im VAZ St. Pölten Chartüberflieger Robin Schulz an den Reglern stehen und (nicht nur) seine Tophits „Waves”, „Prayer in C” und vor allem „Sugar” zum Besten geben. Außerdem an Bord: Andy C. Der Master- mind von RAM Records gilt als einer der weltbesten Drum’n’Bass-DJs der Welt und hat dies bereits vor zwei Jahren am Beatpatrol 2014 unterstrichen. Außerdem neu im Line-up: Netsky (Live) und Wilkinson (Live). Weitere Acts werden in Bälde bekannt gegeben, checkt einfach die CNMAG-Site bzw. www.beatpatrol.at.


Tix: Regular Tickets kosten € 54,90 und VIP Tickets gibt es um € 99,90, der erstmals installierte Busshuttle Wien-VAZ- Wien kommt auf € 19,90! Und das Beste zum Schluss: Raiff- eisen Club-Mitglieder erhalten ermäßigte Festivalkarten!

FOTO: Warner/Maximilian König

BEATPATROL, 25. 10., VAZ, ST. PÖLTEN

Tickets für dieses Event bekommst du in den Raiffeisenbanken in Niederösterreich und Wien.

Ermäßigung für Raiffeisen Club-Mitglieder!

Nachdem (Ankündigungs)-Phase 1 mit Sigma, Scooter und Neelix schon mal einen klasse Start hinlegte, wird Phase 2 die Herzen von Fans gehobener Electronic-Musik nicht minder erfreuen.

BEATPATROL

FESTIVAL: PHASE 2